• Home
  • Backlinking
  • 10 fundamentale Fachbegriffe des Onlinemarketings einfach erklärt

10 fundamentale Fachbegriffe des Onlinemarketings einfach erklärt

30. Mai 2022 Nicola Kommentare

Die Welt des Online-Marketings entwickelt sich ständig rasant weiter. Mehr denn je setzen Unternehmen heute auf Onlinemarketing, um neue Kunden zu erreichen und ihr Geschäft auszubauen. Mit dem Aufkommen neuer Technologien und Plattformen kommen auch neue Begriffe und Akronyme auf. Damit Sie den Anschluss nicht verlieren, haben wir eine Liste mit 10 bedeutenden Fachbegriffen im Online-Marketing zusammengestellt.

Active Sourcing

Active Sourcing ist der Prozess des Aufbaus und der Pflege von Beziehungen zu potenziellen neuen Mitarbeitern. Es ist ein proaktiver Ansatz für die Personalbeschaffung, bei dem Kandidaten angesprochen werden, die vielleicht nicht aktiv nach einer neuen Stelle suchen. Active Sourcing kann über verschiedene Kanäle erfolgen, z. B. über soziale Medien, berufliche Netzwerke, Empfehlungen von Mitarbeitern und Branchenveranstaltungen. Das Ziel der dynamischen Suche ist es, eine Pipeline qualifizierter Kandidaten aufzubauen, so dass Sie, wenn eine Stelle frei wird, bereits Kandidaten im Auge haben. Dies kann dazu beitragen, den Einstellungsprozess zu beschleunigen und sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Kandidaten für die Stelle einstellen.

Active Sourcing ist ein essentieller Bestandteil jeder Personalbeschaffungsstrategie und sollte eine Ihrer obersten Prioritäten sein, wenn Sie einen starken Talentpool aufbauen wollen. Active Sourcing kann auch dazu beitragen, Beziehungen zu talentierten Personen aufzubauen, die für künftige offene Stellen gut geeignet sein könnten. Sie können diese Personen dann über direkte Nachrichten oder Einladungen zur Kontaktaufnahme ansprechen. Active Sourcing kann zeitaufwändig sein, aber es kann ein wertvolles Instrument sein.

Active Sourcing im Onlinemarketing
Active Sourcing kann ein effektiver Weg sein, um hochwertige Kandidaten zu erreichen, die vielleicht nicht aktiv nach einer neuen Stelle suchen.

Affiliate-Marketing

Mit Affiliate-Marketing können Sie eine Menge Geld verdienen. Menschen, die Influencer sind, Vergleichswebsites betreiben oder Blogs haben, in denen sie Produkte empfehlen, betreiben alle Affiliate-Marketing. Sie verdienen jeden Monat eine Menge Geld und haben außerdem ein hohes passives Einkommen.

Besitzen Sie eine Website? Suchen Sie nach Möglichkeiten, diese zu monetarisieren? Dann könnte Affiliate Marketing die perfekte Lösung für Sie sein. Affiliate-Marketing ist ein Modell der Umsatzbeteiligung, bei dem Sie für die Produkte oder Dienstleistungen anderer Unternehmen werben und eine Provision für die Verkäufe erhalten. Es gibt eine Vielzahl von Affiliate-Programmen, aus denen Sie wählen können.

Affiliate Agentur Augsburg
Affiliate-Marketing ist eine großartige Möglichkeit, ein passives Einkommen zu erzielen.

Agile Content Development

Entgegen der landläufigen Meinung bedeutet agile Content-Entwicklung nicht, dass man planlos oder planlos arbeitet. Es handelt sich vielmehr um einen sehr strukturierten und wiederkehrenden Prozess, der Inhaltserstellern hilft, ihre Inhalte regelmäßig zu planen, zu erstellen, zu optimieren und zu messen. Der Hauptvorteil der agilen Inhaltsentwicklung besteht darin, dass sie dazu beiträgt, dass alle Inhalte mit dem Endziel vor Augen erstellt werden. Das bedeutet, dass jeder produzierte Inhalt auf die gesamte Marketingstrategie abgestimmt ist, wodurch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass er die gewünschten Ergebnisse erzielt. Daher ist Agile Content Development ein wesentlicher Bestandteil jedes erfolgreichen Content-Marketing-Plans.

Agile Content Development Marketing
Agile Content Development ein wesentlicher Bestandteil jedes erfolgreichen Content-Marketing-Plans.

Neuromarketing

Neuromarketing ist die Studie darüber, wie Marken und Produkte das Gehirn erreichen. Es untersucht, wie Menschen Kaufentscheidungen treffen und was sie beeinflusst. Bei diesem Ansatz werden medizinische und neuropsychologische Instrumente eingesetzt, um die Gehirnaktivität und die unterbewussten Wahrnehmungen zu untersuchen.

Neuromarketing ist ein relativ neues Forschungsgebiet, das noch in den Kinderschuhen steckt. Es hat jedoch bereits einige faszinierende Erkenntnisse darüber erbracht, wie Menschen Kaufentscheidungen treffen. Mithilfe medizinischer und neuropsychologischer Instrumente können Forscher die Gehirnaktivität und die unterbewussten Wahrnehmungen untersuchen. Dieser Ansatz hat das Potenzial, für Marken und Produktdesigner unglaublich wertvoll zu sein. So haben Forscher beispielsweise herausgefunden, dass die Amygdala – die mit Angst und Freude assoziiert wird – bei der Entscheidungsfindung eine Rolle spielt. Darüber hinaus haben Studien gezeigt, dass unterschwellige Botschaften das Kaufverhalten beeinflussen können.

Trotz seiner wachsenden Popularität bleibt Neuromarketing ein kontroverses Thema.

Neue Strategien im Marketing mit Onlinemarketing Agentur Augsburg 45Nord
Eines der Hauptziele des Neuromarketings ist es, zu verstehen, wie Emotionen Kaufentscheidungen beeinflussen.

SEO OnPage-Optimierung

Die OnPage-Optimierung ist einer der wichtigsten Aspekte der Suchmaschinenoptimierung. Dies bezieht sich auf alles auf Ihrer eigenen Website, was Ihr Ranking auf den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) beeinflusst. Dazu gehören Dinge wie Ihre Titel-Tags, Meta-Beschreibungen, Header-Tags und die Schlüsselwortdichte. Dazu gehört auch, dass Ihre Website mobilfreundlich ist und schnell lädt. All diese Faktoren spielen eine Rolle dabei, wie hoch Sie in den SERPs ranken. Und wenn Sie mehr organischen Traffic auf Ihre Website bekommen möchten, ist die OnPage-Optimierung unerlässlich. Die gute Nachricht ist, dass Sie die OnPage-Optimierung selbst durchführen können. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Website für Suchmaschinen zu optimieren, können Sie Ihre Chancen auf eine höhere Platzierung in den SERPs und auf mehr organischen Traffic verbessern.

10 fundamentale Fachbegriffe des Onlinemarketings einfach erklärt 2
Die Onpage-Optimierung ist Teil der Suchmaschinenoptimierung. Es beschreibt die Maßnahmen, die Website-Betreiber auf realen Websites anwenden, um diese für Suchmaschinen und Nutzer gut auffindbar zu machen.

OffPage-Optimierung

Bei der OffPage-Optimierung geht es darum, andere Websites dazu zu bringen, für Ihre Website zu bürgen. Das Ziel ist es, hochwertige Websites dazu zu bringen, auf Ihre Website zu verlinken, da dies den Suchmaschinen signalisiert, dass Ihre Inhalte vertrauenswürdig und wertvoll sind. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu erreichen, z.B. Gast-Blogging, das Einreichen von Artikeln in Verzeichnissen und die Teilnahme an Foren und Diskussionsgruppen.

Natürlich ist die OffPage-Optimierung nur ein Teil des Puzzles – Sie müssen auch dafür sorgen, dass Ihre Website für das Crawling und die Indizierung durch Suchmaschinen gut optimiert ist. Wenn Sie jedoch qualitativ hochwertige Websites dazu bringen können, auf Ihre Website zu verlinken, trägt dies wesentlich dazu bei, dass Sie auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen besser platziert werden, dem generellen Ziel aller SEO Aktivitäten.

Offpage Optimierung durch Backlinks
Bei der Offpage-Optimierung geht es darum, den Ruf einer Website aufzubauen. Die Reputation einer Seite wird dabei maßgeblich von Backlinks bestimmt.

Content Marketing

Content Marketing ist der Prozess der Erstellung wertvoller, relevanter Inhalte, um Ihr Publikum anzuziehen, zu gewinnen und zu binden. Content Marketing sollte ein strategischer Teil Ihrer OnPage SEO-Strategie sein. Content Marketing ist die Erstellung und Verbreitung von Inhalten als Informationsangebot für das Zielpublikum in Übereinstimmung mit dem Zielpublikumskanal. Das Ziel von Content Marketing ist es, durch die Erstellung und Kuratierung relevanter und wertvoller Inhalte Kunden zu gewinnen und zu binden.

Mit Content Marketing können Sie die OnPage-SEO Ihrer Website verbessern, indem Sie mehr Links anziehen, die Klickraten verbessern und den organischen Suchverkehr steigern. Content Marketing kann Ihnen auch helfen, Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen und Markentreue zu schaffen. Wenn es richtig gemacht wird, kann Content Marketing eine äußerst effektive Methode sein, um die OnPage-SEO Ihrer Website zu verbessern.

Content Marketing
Mit Content Marketing können Sie die OnPage-SEO Ihrer Website verbessern.

Hinterlassen Sie ein Kommentar